Added to cart!

Give customers more details.

View my cart (0)
  • Machen Sie hier Ihre große Ankündigung bekannt!
Behind the Brand | Hoka One One

Hinter der Marke | Hoka One One

, Von Chloë Brazil, 2 min Lesezeit


Mit dem Ziel, ihre Zeit bei Langstreckenrennen zu verbessern, entwickelten die Gründer Hoka. Es ist Zeit zu fliegen.

Es ist Zeit zu fliegen. Das dachten sich die Gründer von HOKA ONE ONE. Die Franzosen Jean-Luc Diard und Nicolas Mermoud wollten ihre Zeit bei Langstreckenrennen verbessern, indem sie einen Schuh entwickelten, mit dem man schneller bergab fahren konnte. Und nicht nur das. Die Schuhe verbessern auch das Erlebnis beim Bergaufgehen.

Ein Stück Geschichte
HOKA ONE ONE wurde 2009 von Diard und Mermoud gegründet. Der Lauftrend, Designs so minimalistisch wie möglich zu halten, erreichte seinen Höhepunkt und die Franzosen entwarfen etwas völlig Neues. Inspiriert von leichten und schnellen Mountainbikes und Skiern boten sie einen maximalistischen Schuh, jedoch mit einer bequemen Zwischensohle und einem natürlichen Gang des Fußes.

Die beiden Gründer begannen mit der Entwicklung eines Prototyps und arbeiteten später mit einem Chemiker einer chinesischen Schuhfirma zusammen, um einen völlig neuen Typ von EVA-Schaum zu entwickeln, der weich, langlebig und überraschend leicht war – die Eigenschaften, die wir heute mit HOKA ONE ONE verbinden.

Mission und Vision
Laut HOKA ist Laufen besser, wenn man Schwung hat. Herausragende Laufschuhe zeichnen die Marke aus. Aber wie genau machen sie das?

Durch die ständige Weiterentwicklung seiner Schuhe ist HOKA ONE ONE den anderen immer einen Schritt voraus. Was die Marke auszeichnet, ist die leichte Sohle und die Zwischensohle mit eingearbeitetem Polster. Zudem bestehen die Schuhe stets aus leichtem Material, sodass der Sportler das optimale Lauferlebnis hat.

Diard und Mermoud sagen: „Als wir beim Design eines Trailrunning-Schuhs die Disziplin „Form folgt Funktion“ anwandten, fragten wir uns: „Wie können wir ihn schneller machen?“ Die Antwort war ein Schuh, der von großen Laufschuhmarken verspottet, von Läufern aber geliebt wurde. Diese Läufer begannen, Rennen zu gewinnen und erregten die Aufmerksamkeit der Laufschuhkäufer.“

Ein Blick in die Sammlung
Wie erwartet hat sich HOKA ONE ONE mit seiner neuen Kollektion wieder selbst übertroffen. Der Fokus lag auf der Weiterentwicklung bisheriger Laufschuhe und dem Einsatz modernster Technologie.

Für die preisgekrönte Clifton-Linie ist jetzt der neue Clifton 8 erschienen: Der Clifton 8 ist mit einer leichteren und reaktionsfreudigeren Zwischensohle ausgestattet und bietet das gleiche Laufgefühl wie sein Vorgänger.

Auch die Ahari-Linie der Marke hat einen neuen Schuh. Der Arahi 5 bietet eine scheinbar widersprüchliche Kombination aus maximaler Dämpfung und minimalem Gewicht für eine weiche, geschmeidige Alternative zu herkömmlichen Stützschuhen. Perfekt für den täglichen Spaziergang!

Sind Sie jetzt neugierig auf die HOKA ONE ONE-Kollektion? Dann schauen Sie es sich hier an!

[TEILT]

blog-products-hokaoneone

Tags

Weitere Blogbeiträge

Anmeldung

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Sie haben noch kein Konto?
Konto erstellen

Hinter der Marke | Hoka One One