Added to cart!

Give customers more details.

View my cart (0)

Machen Sie hier Ihre große Ankündigung bekannt!

  • Sicht


Sie haben 48 von 111 Produkten gesehen

Die richtigen Laufsocken sind von größter Bedeutung

Gute Laufsocken sind leicht zu unterschätzen, aber sie sorgen für warme Füße, Schweißableitung, Komfort im Laufschuh und optionale Kompression.

Sportsocken sind oft etwas länger als andere Socken, was für eine schöne Verbindung zu langen Hosen sorgt, da keine nackte Haut den Elementen ausgesetzt ist. Im Sommer können Sie sich dafür entscheiden, niedrige Socken zu tragen, aber auch hier tragen viele Läufer längere Socken. Dies ist vor allem gewohnheitsmäßig oder schlicht aus ästhetischen Gründen der Fall.

Neben der Komfortfunktion von Laufsocken haben Kompressionsstrümpfe auch die Funktion, eng anliegend zu sein, sodass sie die Durchblutung fördern können, sodass Schlackenstoffe aus der Muskulatur nach dem Training schneller abtransportiert werden. Neben bequemen Laufsocken oder wenn man lieber keine Socken tragen möchte, zum Beispiel beim Triathlon, gibt es auch Kompressionsschläuche. Die Röhren befinden sich nur um die Wade herum. Diese Socken und Schläuche sind eine ideale Lösung für Menschen, die häufig unter Krämpfen, Muskelschmerzen oder Krampfadern leiden.

Anmeldung

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Sie haben noch kein Konto?
Konto erstellen