Added to cart!

Give customers more details.

View my cart (0)
  • Machen Sie hier Ihre große Ankündigung bekannt!

    ALSO START SIE MIT TRIATHLON: TIPPS UND RATSCHLÄGE FÜR ANFÄNGER

    Finden Sie mit unserem vollständigen Leitfaden für Anfänger heraus, wie Sie Ihren ersten Triathlon mit Selbstvertrauen und Begeisterung angehen können. Erfahren Sie, wie Sie realistische Ziele setzen, konsequent trainieren und kreative Lösungen finden, um Ihr Training in Ihr geschäftiges Leben zu integrieren. Treten Sie TriathlonWorld bei und lassen Sie sich von uns zu Ihrer ersten Ziellinie führen! Bist du dafür bereit?

    Keine Sorge - triathlonworld hilft dir auf deinem Weg

    Starte deinen ersten Triathlon

    Der Einstieg in den Triathlon kann ziemlich überwältigend sein. Die Vorstellung, Schwimmen, Radfahren und Laufen – alles in einem Rennen – zu kombinieren, kann für Anfänger einschüchternd sein. Als Neuling kann es schwierig sein, herauszufinden, wo man anfangen soll, welche Trainingspläne man befolgen soll und welche Ausrüstung man braucht.

    Gemeinsam erreichen wir Ihre Triathlon-Ziele

    Bei TriathlonWorld verstehen wir die Herausforderungen, denen Anfänger gegenüberstehen. Wir begleiten, beraten und unterstützen Sie auf dem Weg zu Ihrem persönlichen Triathlon-Erfolg. Ganz gleich, ob Sie davon träumen, Ihren ersten Sprint-Triathlon zu absolvieren oder die legendäre Ironman-Distanz zu bestehen, wir verfügen über das Fachwissen und die Ressourcen, um Ihnen zum Erfolg zu verhelfen.

    schwimmen
    Finden Sie Ihr Bestes

    schwimmen

    Fahrrad
    Finden Sie Ihr Bestes

    Fahrrad

    laufen laufen
    Finden Sie Ihr Bestes

    laufen

    gut zu wissen

    Was ist Triathlon?

    Triathlon ist eine Multisportveranstaltung, bei der die Teilnehmer nacheinander drei verschiedene Disziplinen absolvieren: Schwimmen , Radfahren und Laufen . Dieser wunderbare Sport vereint Ausdauer, körperliche Stärke und mentale Stärke. Triathlon-Rennen variieren in der Distanz und gibt es in allen Größen, von Sprintdistanzen bis hin zu kompletten Ironman-Distanzen. Welche Distanz für Sie als unerfahrener Triathlet eine gute Wahl ist, hängt von mehreren Faktoren ab. Wie viel Zeit hast du zum Trainieren? Wie fit bist du schon? Und außerdem: Was ist Ihr Ziel und wie weit möchten Sie gehen? Werfen wir zunächst einen Blick auf die verfügbaren Optionen!

    Verschiedene Triathlon-Distanzen:

    Sprint-TriathlonSprint-Triathlon

    Im Triathlonsport wird die Sprintdistanz auch Achtel-Triathlon genannt. Dies ist eine kürzere Distanz und ideal für Anfänger. Normalerweise umfasst es eine Schwimmstrecke von 500 Metern , eine Radstrecke von 20 Kilometern und einen Lauf von 5 Kilometern.

    Olympischer TriathlonOlympischer Triathlon

    Die olympische Distanz wird auch als Standarddistanz bezeichnet. Sie schwimmen 1,5 Kilometer, radeln 40 Kilometer und laufen 10 Kilometer. Die Olympische Distanz ist ein anspruchsvoller, aber zugänglicher Triathlon, der ein Gleichgewicht zwischen Geschwindigkeit und Ausdauer erfordert. Es ist ein hervorragender Schritt für Sportler, die über die Sprintdistanz hinausgehen und gegen eine Distanz antreten möchten, die auch bei Olympischen Spielen genutzt wird.

    halber Triathlonhalber Triathlon

    Wer über einen olympischen Triathlon hinausgehen möchte, landet schnell bei einem halben Triathlon. Der Halbtriathlon, auch Ironman 70.3 genannt, ist eine anspruchsvolle, aber beliebte Distanz innerhalb der Triathlonsportart. Diese Distanz umfasst 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21,1 Kilometer Laufen.

    Der Halbtriathlon erfordert viel Hingabe und Vorbereitung, aber mit dem richtigen Training und der richtigen Planung ist er sowohl für Amateure als auch für erfahrene Triathleten eine erreichbare und äußerst befriedigende Herausforderung.

    Ganzer TriathlonGanzer Triathlon

    Der gesamte Triathlon, besser bekannt als IRONMAN. Der Name „ IRONMAN“ wurde geschaffen, um die extreme Ausdauer sowie die körperliche und geistige Stärke hervorzuheben, die für die Bewältigung eines vollständigen Triathlons erforderlich sind. Der komplette IRONMAN ist die ultimative Herausforderung im Triathlon und erfordert das Absolvieren der folgenden Distanzen: 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42,2 Kilometer Marathon.

    „Zum Glück braucht man nicht viel Ausrüstung, um in sein Triathlon-Abenteuer zu starten. Mit der richtigen Grundausrüstung und einer guten Portion Begeisterungsfähigkeit bist du auf dem besten Weg, deinen ersten Triathlon zu absolvieren.“

    Lenno Huizer – Produktexperte bei TriathlonWorld

    das Grundlegende

    Was brauchen Sie?

    • Schwimmen: Badekleidung, Schwimmbrille, Badekappe (manchmal bei Wettkämpfen obligatorisch), ggf. Neoprenanzug, wenn Sie im offenen Wasser schwimmen.
    • Radfahren: Ein Fahrrad (für den Anfang reicht jedes Fahrrad, das Sie haben), Helm (obligatorisch bei der Teilnahme an Wettkämpfen), Fahrradbekleidung (optional, aber nützlich), Fahrradpumpe, Trinkflaschenhalter mit Trinkflasche.
    • Laufen: Bequeme Laufschuhe, Laufkleidung.
    • Lesen Sie mehr Lesen Sie mehr

      FAHRRADHELM

      Investieren Sie in einen guten und vor allem sicheren Fahrradhelm. Die Nutzung ist bei allen Triathlons Pflicht!

    • Lesen Sie mehr Lesen Sie mehr

      Laufschuhe

      Stellen Sie sicher, dass Sie gute Laufschuhe haben, die zu Ihrem Niveau und Ihrer Gangart passen. Das beugt künftig Schmerzen und Verletzungen vor!

    • Lesen Sie mehr Lesen Sie mehr

      Gute Fahrradbekleidung

      Hochwertige Radbekleidung und vor allem gute Radhosen können den Komfort und damit den Spaß bei all Ihren Fahrten enorm steigern!

    • Lesen Sie mehr Lesen Sie mehr

      (Rennrad

      Im Prinzip ist jedes Fahrrad für den Anfang gut, aber ein Rennrad wirst du nie bereuen!

    • Lesen Sie mehr Lesen Sie mehr

      NEOPRENANZUG

      Ein Neoprenanzug ist nicht immer ein Muss für Ihren ersten Triathlon. Wenn Sie zu größeren und längeren Veranstaltungen gehen, ist ein Neoprenanzug oft kein unnötiger Luxus!

    Ich möchte mit dem Triathlon weitermachen

    Was brauchen Sie?

    Die oben genannten Produkte sind eigentlich nur die Grundlagen und reichen aus, um Sie ans Ziel zu bringen. Hat Dein erster Triathlon gut geklappt und Du möchtest mit dem Sport weitermachen? Sehr cool zu hören! Wenn Sie den Sport ernsthafter betreiben möchten und vielleicht über die halbe oder gesamte Ironman-Distanz nachdenken. Dann profitieren Sie vom Kauf zahlreicher Zusatzprodukte, die den Weg zum Start deutlich einfacher und komfortabler machen können. Nachdenken über:

    • Smartwatch mit Multisportfunktionen – ideal zur Überwachung Ihres gesamten Trainings, Ihrer Herzfrequenz und Ihres Fortschritts.
    • Neoprenanzug – oft erforderlich oder empfohlen für viel längere Wettkämpfe.
    • Rennrad oder Triathlonrad – wenn Sie längere Strecken zurücklegen und mehr trainieren müssen, ist das kein unnötiger Luxus und steigert auch Ihre Geschwindigkeit deutlich.
    • Trisuit/Triathlonanzug – so muss man nicht zwischen den verschiedenen Disziplinen wechseln und kann sich voll und ganz auf die bevorstehende Herausforderung konzentrieren!

    wussten Sie...

    • Schwimmen ist beim Triathlon immer die erste Disziplin? Das hat mit den Sicherheitsrisiken beim Schwimmen zu tun!

    • Radfahren ist der längste Teil eines Triathlons und hier kann man die meiste Zeit gewinnen und natürlich auch verlieren!

    • Laufen gilt als der schwierigste Teil. Das liegt daran, dass Sie schon lange sitzen und ziemlich müde sind. Hier werden Sie körperlich und geistig auf die Probe gestellt!

    • Sporternährung und die richtige Ernährungsstrategie gelten als vierte Disziplin des Triathlons. Dies kann Ihren Triathlon über Erfolg oder Misserfolg entscheiden!

    wie soll ich starten mit Ausbildung?

    1. realistische Ziele setzen

    Beginnen Sie mit einer kurzen Distanz und arbeiten Sie sich schrittweise zu längeren Distanzen vor. Schauen Sie sich auch kritisch an, wie viel Zeit Sie jede Woche mit der Ausübung des Sports verbringen können. Eine komplette IRONMAN-Distanz in Angriff nehmen zu wollen, ist cool, aber wenn Sie sich die Trainingsstunden nicht leisten können, ist das vielleicht keine kluge Idee!

    2. trainieren regelmäßig

    Planen Sie Ihr Training so, dass Sie alle drei Disziplinen ausüben können. Konzentrieren Sie sich darauf, in jeder Disziplin Ausdauer aufzubauen. Kondition und Kraft im Triathlonsport brauchen Zeit, um aufgebaut zu werden!

    3. Arbeiten Sie an Ihrer Schwimmtechnik

    Auch wenn der Schwimmabschnitt während Ihres Rennens der kürzeste ist, ist dies für viele Sportler oft ihre Achillesferse. Schwimmen ist ein technischer und schwer zu erlernender Sport, bei dem leicht Fehler passieren. Unser Rat: Investieren Sie in ein paar Brustrollkurse in Ihrem örtlichen Schwimmbad. Sie werden es nicht bereuen!

    4. Hören immer an deinen Körper

    Überfordern Sie sich nicht zu sehr und scheuen Sie sich nicht, um Hilfe zu bitten oder Rat von erfahrenen Triathleten oder Trainern einzuholen. Ruhe ist genauso wichtig wie Training, also hören Sie auf Ihren Körper und planen Sie ausreichend Erholungszeit ein.

    balance ist der Schlüssel

    Harmonie zwischen Ausbildung, Familie & Beruf

    Viele Triathleten waren beschäftigt genug, bevor sie sich entschieden, eine Herausforderung anzunehmen, die drei verschiedene Sportarten umfasst. Schulung ist zweifellos eine zeitaufwändige Tätigkeit, und das moderne Leben ist heute geschäftiger denn je. Die eigentliche Herausforderung für viele Triathleten dieser Altersgruppe besteht nicht so sehr in hartem Intervalltraining, langen Stunden im Sattel oder hartem Schwimmen – vielmehr geht es darum, neben ehrgeizigen sportlichen Zielen auch Familie, Freunde, Karriere und mehr unter einen Hut zu bringen.

    Die gute Nachricht ist, dass Sie alles haben können. Mit dem richtigen Ansatz sollten Sie nicht nur in der Lage sein, Ihre Triathlon-Träume zu verwirklichen, sondern auch eine erfolgreiche Grundlage für Gesundheit, Arbeit und Leben insgesamt zu schaffen.

    • Priorisieren: Bevor Sie weitere Schritte unternehmen, um Ihr Training in Ihr Leben zu integrieren, überlegen Sie, wie wichtig es für Sie ist. Welche Opfer sind Sie bereit, für Ihre Ausbildung zu bringen, und welche nicht? Identifizieren Sie Aktivitäten an Ihrem Tag oder Ihrer Woche, die weniger wichtig sind als Ihr Training, damit Sie sie reduzieren oder eliminieren können.
    • Seien Sie konsequent: Konsistenz ist die wichtigste Qualität eines effektiven Trainingsprogramms. Wenn Sie nicht immer Zeit für das haben, was Sie als „komplettes Training“ bezeichnen, versuchen Sie es zumindest. Machen Sie sich bewusst, dass sich bereits ein kurzes 20-minütiges Training lohnt, insbesondere wenn Sie die Intensität steigern.
    • Seien Sie kreativ: Finden Sie kreative Möglichkeiten, das Training in einen engen Zeitplan zu integrieren. Zur Arbeit radeln. Investieren Sie in ein Laufband und laufen Sie abends, während Ihre Kinder in der Nähe spielen. Gehen Sie mit Ihrer Familie an den Strand oder ins Schwimmbad und lassen Sie Ihren Partner beim Schwimmen auf die Kinder aufpassen und umgekehrt.
    • Kommunizieren Sie mit Ihrem Partner: Sprechen Sie offen mit Ihrem Partner über die Zeit, die Sie mit dem Training verbringen. Lassen Sie ihn/sie wissen, dass es Ihnen wichtig ist, Zeit zu verbringen und Sport zu treiben, und dass Sie eine Balance finden möchten, bei der Sie beide glücklich sind.

    genießen & entspannen

    Konzentrieren Sie sich auf Ihren Triathlon

    Wenn Sie sich auf Ihren ersten Triathlon vorbereiten, ist es verlockend, die Leistungen von Profisportlern zu beobachten und deren Siegeransatz nachzuahmen. Allerdings ist es wichtig zu bedenken, dass Profi-Triathleten ihr ganzes Leben dem Sport gewidmet haben, was für Amateure oft nicht machbar ist. Ihre Herangehensweise an den Triathlon sollte in den Kontext Ihres Lebens passen und nicht auf Kosten Ihres Glücks oder anderer wichtiger Aspekte Ihres Lebens gehen.

    Abschließend möchte Ihnen das Team TriathlonWorld noch Folgendes mitteilen. Denken Sie daran: Beim Triathlon geht es darum, was Sie tun, nicht darum, wer Sie sind. Es sollte Ihrem Glück nicht im Wege stehen oder Sie davon abhalten, mit dem Rest Ihres Lebens das zu tun, was Sie wollen. Das Wichtigste: Genießen Sie es! Sie wissen, dass Sie das ultimative Gleichgewicht gefunden haben, wenn Sie in allen Aspekten Ihres Lebens Ziele erreichen.

    Sehen wir uns im Ziel?

    bereit zum tri?

    Sehen wir uns im Ziel?

    Viel Glück und Spaß bei deinem ersten Triathlon. Wenn du Fragen hast, ist das TriathlonWorld-Team für dich da, um alle deine Fragen zu beantworten!

    Anmeldung

    Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

    Sie haben noch kein Konto?
    Konto erstellen

    So starten Sie mit dem Triathlon: Tipps und Ratschläge für Anfänger